für 4 Personen

á la Maja Klein

Zutaten:

1 kg weißer Spargel

50 g durchwachsener Räucherspeck

½ Bund Schnittlauch

½ Bund Kerbel

½ Bund Dill

20 g Butter

500 ml Brühe

2 Eßl Senf

Salz/Pfeffer

8 Stk Zanderfilet (100g – 125g)

3 Eßl Öl

  • den Spargel säubern und schälen
  • Speck in kleine Würfel schneiden
  • Die Kräuter, Schnittlauch in Röllchen und die anderen in hacken
  • Speck in der Butter knusprig braten, den Spargel darin andünsten und mit Brühe ablöschen, Senf zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Im geschlossenen Topf 10 – 12 Min. dünsten, Spargel ab und zu wenden
  • Die Zanderfilets mit Salz u. Pfeffer würzen
  • In einer großen Pfanne im heißen Öl zuerst auf der Hautseite 4 Min goldbraun braten, wenden und danach 1 Min weiterbraten
  • Spargel mit Zanderfilet anrichten
  • Kräuter und Spargelfond mischen und darüber geben

Dazu schmecket am besten Salzkartoffeln