Selbstpflücken

Die Selbstpflückernte hat begonnen!

Liebe Selbstpflücker die Saison hat erst begonnen und es kann immer mal wieder vorkommen, dass unsere Felder kurzzeitig geschlossen werden. Dies dient unseren Pflanzen zur Regenration und gibt den Früchten Zeit zu reifen. Wir informieren sie umgehend auf unserer Webseite wenn wir die Felder wieder öffnen. Klicken Sie doch jetzt schon mal auf „Infos“ um genauere Information zu Ihrem Wunschfeld zu erhalten.

Die besten Erntebedingungen prognostizieren wir ab dem 05.06.2020.

Butzbach/ Nieder-Weisel

Geöffnet

Infos

Lahnau/ Dorlar

Geöffnet

Infos

Linden/ Leihgestern

Geschlossen

Infos

Wehrheim

Geschlossen

Infos

Kommen Sie zu uns, um auf unseren Selbstpflückfeldern auch selbst zu ernten! Täglich können Sie selbst bestimmen, welche Früchte in Ihren Korb wandern.

Mindestpflückmenge 1 kg pro Erwachsener. Wer weniger pflückt, zahlt trotzdem den Preis für 1 kg.
Bitte denken Sie daran, sich ein geeignetes Gefäß für Ihre Ernte mitzubringen.

Aktuelle Covid 19- Hinweise:

Bei schönem Wetter am Wochenende erwarten wir regen Zuspruch. Hier kann es am Einlass zu Wartezeiten kommen, wenn alle Reihen bereits an Kunden vergeben sind.

Aufgrund des Infektionsgeschehens dürfen Kinder unter 12 Jahren das Feld nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten. Maximal ein Kind je Erwachsener.

Wir wollen wechselnd nur jede zweite Reihe zuweisen, um die 1,5m Mindestabstand zu garantieren. Bitte greifen Sie nicht aus der Nachbarreihe Früchte, denn diese Nachbarreihe wird später einer anderen Person zugewiesen.

Bitte bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit, den Sie eventuell während des Abwiegevorganges tragen. Auf dem Feld ist viel Platz und frische Luft, hier brauchen Sie natürlich keinen Mund- und Nasenschutz tragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und fröhliches Erdbeer‘ pflücken.

Ihr Team von Wetterauer Früchtchen

Weitere Infos zu Erntebedingungen finden Sie hier auf unserer Website oder unter unserer Erntehotline: 06033/97 03 25